Welten im Vergleich

Während Kester seine Abenteuer besteht, wechselt er immer wieder zwischen den Geschwindigkeiten der Menschen und Gediegenen. Um diesen Gegensatz deutlich zu machen, unterscheiden sich die “Welten” nicht nur darin, mit wem man kommunizieren kann oder welche Objekte beweglich sind, sondern auch in ihren Farbwelten und Kesters Sichtfeld. Unterstützend ändern sich sowohl Geräusche wie auch Hintergrundmusik.

This slideshow requires JavaScript.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s